Waldgruppe des Waldorfkindergartens

Aktuelle Informationen zur Waldgruppe des Waldorfkindergartens:

Die Gruppe von ca. 20 Kindern soll im September 2021 am Burgberg in der Nähe des Entla´s Keller starten. Es werden Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren aufgenommen. Der Erzieherschlüssel richtet sich nach allgemein gültigen Vorschriften, derzeit gehen wir von zwei bis drei Waldorfpädagogen aus.
Die Anmeldung erfolgt ganz normal über das Anmeldeverfahren des Waldorfkindergartens. Für das Kindergartenjahr 2021/22 war bereits am 30.11.2020 Anmeldeschluss. Für das Jahr 2022/23 können Sie Ihr Kind anmelden. Bitte geben Sie Ihr Interesse an der Waldgruppe im Anmeldebogen an.

Auf dem eingezäunten Waldgrundstück von ca. 5000m2 soll eine beheizbare Jurte aufgestellt werden und der Gruppe als Aufenthaltsraum dienen. Der Tagesablauf sieht feste Zeiten sowohl draußen wie auch drinnen im Rhythmus der Tages- und Jahreszeiten vor, allerdings werden die Kinder schwerpunktmäßig in der Natur sein. Das Mittagessen erfolgt über einen BioCaterer, Frühstück und Nachmittagsmahlzeiten werden vor Ort und mit den Kindern gemeinsam hergerichtet.

Wir sind derzeit mit einer aktiven Gruppe aus Eltern und Erziehern in der Planung, es gibt noch Einiges zu entwickeln, daher freuen wir uns über jede Unterstützung, Ideen und Vorschläge aus der Elternschaft. Jeder ist herzlich willkommen.

Alle weiteren Informationen finden Sie in unserem Konzeptflyer. Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Ideen haben, erreichen Sie uns am besten per Mail an waldgruppe@waldorfkindergarten-erlangen.de

Konzept

Modell des Waldkindergartens

Nach oben